IVSt Industrieverband Straßenausstattung e.V.
IVSt Industrieverband Straßenausstattung e.V. Fachabteilung Verkehrszeichen
   
  follow IVSt.de http://skylinemediainc.com/?pokakal=opcje-binarne-co-to&d64=15 Startseite go to site Produkte meet me site de rencontre Techn. Schildsysteme go Schildgestaltung http://syaden.net/?giniefr=recherche-sage-femme-picardie&a17=93 Werkstoffe http://tc12bercy.fr/parazitu/5137 Anwendungen http://thenovello.com/alfondie/elkos/1590 Ausschreibung follow Mitteilungen follow url Literatur Veranstaltungen
IVZ
GVZ
Mitglieder
Downloads
Shop
 


 

go site Das Signalbild von Verkehrszeichen kann mit unterschiedlichen Verfahren hergestellt werden. Diese Verfahren bedingen unterschiedliche Qualitätsmerkmale.

follow link
Ausführungs-
system
Beschreibung Rand Beschriftung,
Symbole
Bemerkung
Gestückelt Verwendung von
gestückelten,
original eingefärbten
Reflexfolien-Segmenten
Originalfolien schwarzer
Lettering-Film,
Reflexfolien
hohe UV-Beständigkeit
aber hohe
Korrosionsanfälligkeit;
lohnintensiv;
veraltetes Verfahren
Siebdruck
Einfolienschild Grundfolie weiß
(bei Wegweisern gelb
oder blau)
aus einem Stück
Siebdruck Siebdruck korrosionsbeständig;
UV-Beständigkeit
abhängig von
Druckqualität;
preisgünstig
schwarzer
Lettering-Film,
Reflexfolien
Laminatschild Grundfolie weiß,
Farbgebung durch
transparenten
Überlegefilm
schwarzer
Lettering-Film,
transparenter
Überlegefilm
weiße Grundfolie,
schwarzer
Lettering-Film,
transparenter
Überlegefilm
hohe UV-Beständigkeit;
hohe Korrosionsbeständigkeit;
gleichbleibende Qualität;
z. Zt. nicht für
Folienbauart Typ 1
Sonderlaminat
mit Antitaueffekt
Grundfolie weiß,
Farbgebung durch
transparenten
Überlegefilm
schwarzer
Lettering-Film,
transparenter
Überlegefilm
weiße Grundfolie,
schwarzer
Lettering-Film,
transparenter
Überlegefilm
hohe UV-Beständigkeit;
hohe Korrosionsbeständigkeit;
gleichbleibende Qualität;
keine Beeinträchtigung der
Retroreflexion durch Betauung;
nicht für Folienbauart Typ 1